Der Hype um die Cranberry kennt kein Ende, das Superfood ist schon lange in Deutschland angekommen und beliebter denn je. Doch was ist die Cranberry überhaupt? Der deutsche Name “Großfrüchtige Moosbeere” wirkt doch etwas sperrig, doch ist sie tatsächlich eine Verwandte der Heidelbeere und gehört zu den Heidekrautgewächsen. Heimisch ist sie in Europa, Nordamerika und Asien. In Deutschland findet man sie in einigen Geschäften auch unter dem irreführenden Namen “Kulturpreiselbeere”, wobei der Geschmack der Cranbeery weit weg von einer Preiselbeere ist, nämlich eher herb und sauer.



Was ist Cranberrysaft?

Cranberrysaft ist, wie der Name bereits verrät, ein Getränk aus dem Saft der Cranberrys. Die industriell hergestellten Cranberrysäfte enthalten zudem noch Zucker und ggf. Zusatzstoffe, hier sollte man die Inhaltsangaben sorgfältig lesen. Am besten ist es, wenn man den Saft selbst herstellt!

Was bedeutet der Name Cranberry(saft)?

Der deutsche Name der Cranberry ist Großfrüchtige Moosbeere, wobei sie im  niederdeutschen auch “Kraanbeere” oder “Kranbeere” (von Kranich) genannt wird. Die Staubfäden der Blüten erinnern an einen Kranichschnabel, daher kommt auch der Name.

Welche Inhaltsstoffe hat Cranberrysaft?

Cranberrys an sich enthalten einen hohen Anteil Polyphenole und Anthocyane. Sie stärken das Herz-Kreislauf-System und schützen unsere Körperzellen vor schädlichen Einflüssen. Der Vitamin C-Gehalt bei den Cranberrys ist so hoch, dass sie in der Gesundheitstherapie bei Vitamin-C Mangel eingesetzt werden und in kürzester Zeit den Vitamin C Spiegel wieder aufbauen. Nebenbei enthält sie auch noch eine beachtliche Menge Vitamin A und B sowie wichtige Mineralstoffe und Eisen, das vor allem für die Blutbildung wichtig ist. Der Anteil an löslichen Balaststoffen in der Cranberry fördert zudem die Darmgesundheit.

Wer Cranberrysaft kauft sollte sich die vom Hersteller zugeführten Inhalts- und Zusatzstoffe genau anschauen. In der Regel wird Zucker, Wasser und Aroma zugeführt.

Hilft Canberrysaft bei Blasenentzündung / Harninfekt?

JA, Granberrysaft kann gegen Blasenentzündung helfen. Anstatt gleich zu Antibiotika zu greifen könnte man auch dem Cranberrysaft eine Chance geben. Mit seinen keimtötenden Substanzen unterstützt er die körpereigenen Abwehrkräfte und ist für die meisten Menschen wesentlich verträglicher als die Antbiotika-Keule. Bei jeder Blasenentzündung ist vor allem TRINKEN das allerwichtigste, mindestens 3 Liter am Tag helfen, die Keime aus der Blase zu spülen. Sollte mithilfe des Cranberrysaftes nach 3 Tagen keine Besserung eintreten, sollten Sie jedoch unbedingt einen Arzt aufsuchen. Das ist keine ärztliche Beratung. Auf Nummer sicher gehen sie, wenn man den Arzt vor einer Granberrysaft Kur befragt.

Welche Wirkung hat Cranberrysaft?

Cranberrys haben vor allem eine vorbeugende Wirkung, auch in Bezug auf die bereits oben erwähnte Blasenentzündung. Wer häufig an Blasenentzündungen leidet sollte vorbeugend Cranberrysaft trinken, da er das geschwächte Immunsystem stärkt und entzündliche Prozesse im Körper stoppt.

Wissenschaftliche Studien belegen außerdem, dass das Herz-Kreislauf-Risiko durch Cranberrys gesenkt wird, auch hier werden wieder die entzündlichen Prozesse im Körper gestoppt, bevor sie sich ausbreiten und zum Problem werden.



Weiterhin ist bekannt, dass Cranberrys u. a. positive Auswirkungen auf den Zuckerstoffwechsel, die Magengesundheit , den Blurdruck und auf die Gefäßfunktionen hat. Cranberrys werden außerdem zur Krebsprävention eingesetzt.

Wie oft sollte man Cranberrysaft trinken?

Hier kommt es darauf an, in welchem Präparat die Cranberry verarbeitet wurden. Im Allgemeinen gilt sie als sehr gut verträglich und eine Überdosierung bleibt ohne Folgen.

Bei immer wiederkehrenden Blasenentzündungen sollte die Cranberry als Nahrungsergänzungsmittel in Extraktform eingenommen werden, hier ist die Packungsbeilage zu beachten. Wer mit Magen-Darmentzündungen kämpft, sollte etwa 150 ml Cranberrysaft am Tag zu sich nehmen, er schützt die Magen-Darm-Schleimhäute und lässt die Entzündungen abklingen. Zur Stärkung des Immunsystems empfiehlt sich ebenfalls täglich ein Glas Cranberrysaft.

Welchen Nährwert hat Cranberrysaft?

Im Allgemeinen geht man von folgenden Nährwerten pro 100 ml aus:

Kalorien 46 kcal
Eiweiß 0,1 g
Kohlenhydrate 10,8 g
davon Zucker 10,8 g
Natrium 2 mg
Kalium 77 mg

Welche Vitamine sind im Cranberrysaft?

Vitamin A 45 IU Vitamin C 9,3 mg
Kalzium 8 mg Eisen 0,3 mg
Vitamin D 0 IU Vitamin B6 0,1 mg
Vitamin B12 0 µg Magnesium 6 mg

Gibt es Cranberrysaft in der Apotheke?

Ja, Cranberrysaft gibt es eigentlich in fast jeder Apotheke. Sollte dieser gerade nicht vorrätig sein, können ihn die Apotheken auch (meistens) für den nächsten Tag bestellen.

Wo kann man Canberrysaft  kaufen?

Cranberrysaft gibt es bereits in den ersten Supermärkten zu kaufen. Außerdem findet man ihn in Reformhäusern und Apotheken. Wer will, kann ihn natürlich auch über das Internet bestellen. Die Online Bestellung hat den Vorteil: Das 1. die Auswahl größer ist, 2. der Preis oft niedriger und 3. man muss die schweren Packungen nicht vom Supermarkt nach Hause schleppen, sondern bekommt den Saft direkt vor die Haustür geliefert.

Cranberry Muttersaft

BIO Cranberry Muttersaft (3 Liter)

Aus kontrolliert biologischem Anbau ( kbA ) mit hohem Gehalt an starken Antioxidantien. Keine Zusätze und ist frei von Verunreinigungen. Dieses hochwertige Naturprodukt von tiefroter Farbe wird unter größter Sorgfalt schonend in Saftboxen abgefüllt. Dieser außergewöhnliche Direktsaft ist harmonisch und rein im Geschmack. (inkl. Zapfhahn). Hergestellt in Deutschland.

Details ansehen Details ansehen

CRANBERRY SAFT

Cranberrysaft 100% Frucht (500 ml)

Eine leckere Basis für Mixgetränke oder zum verfeinern von Süßspeisen uns Soßen geeignet. Avitale Cranberry-Saft wird aus Cranberrys, die in den wasserreichen Weiten Nordamerikas gereift sind, hergestellt. Der Saft hat einen fruchtig-herben Geschmack mit ausschließlich fruchteigener Süße. Pur getrunken oder kombiniert mit Mineralwasser ist er der tägliche Beitrag für das Wohlbefinden. Zutaten: Wasser, Cranberrysaftkonzentrat
Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 10 Tagen verbrauchen

Details ansehen Details ansehen

Was ist besser, Cranberrysaft oder Kapseln?

Kapseln eigenen sich zur vorbeugenden Gesundheitsbehandlung am Besten. Sie sind (laut Packungsbeilage) leichter zu dosieren und der säuerliche Geschmack – der leider nicht jedermanns Geschmack ist – entfällt auch.

Welche Canberry-Kapseln sind gut?

Die Recherche hat ergeben, dass viele Internetuser die Cranberry-Kapseln von Avitale by Mikro-Shop Handels-GmbH für empfehlenswert empfunden haben.

Cranberry Kapseln

Avitale Cranberry Kapseln 400 mg

Mindestens 36mg Proanthocyane gemäß aktueller Produktionsanalyse, Für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet, Hergestellt in Deutschland von einem zertifizierten Arzneimittelhersteller, (240 Stück)

Details ansehen Details ansehen

Was kostet Cranberrysaft?

Das kommt ganz auf Marke, Inhaltsstoffe und natürlich Fruchtgehalt an. Mit Preisen zwischen 1,90 € und 10 € pro Liter ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Mit was kann man Cranberrysaft mischen?

Zugegeben, der Saft ist wirklich sauer. Wer mag, kann ihn mit stillem Wasser oder Mineralwasser verdünnen bzw. zu einer Schorle mischen. Erfahrungen zeigen, dass auch eine Mischung aus Zitronen-Limo und Cranberrysaft schmeckt. Am besten, man probiert es selbst aus, z. B. mit Bananensaft!

Name von Cranberrysaft in türkisch, russisch und kroatisch

türkisch kırmızı yaban mersini
russisch клюква/klyukva
kroatisch brusnica  

Kann man Cranberry selbst anpflanzen?

Ja, sie bevorzugt nährstoffarme Böden, auf denen andere Pflanzen gar nicht wachsen möchten – die Cranberry ist anspruchslos und gibt sich mit einem saurem kalkarmen Torfboden zufrieden. Der Standort sollte sonnig sein und reichlich Feutigkeit bieten. Man pflanzt sie ähnlich wie Bodendecker, etwa 7 vorgezogene Topfplänzchen pro Quadratmetet. In der Anwachsphase muss sie täglich kräftig gegossen werden Hat sie einmal gewurzelt, so braucht sie fast keine Pflege mehr – weder Dünger noch Pflanzenschutz.

Wann ist die Cranberrysaft Erntezeit?

Wie fast alle anderen Beeren auch, wird die Cranberry im Oktober per Hand geerntet.
ACHTUNG: Auch wenn ihre rote satte Farbe lockt, Cranberrys eigenen sich nicht zum Rohverzehr!

Wie lange ist Cranberrysaft haltbar?

Als Faustregel gilt, je saurer ein Saft ist, desto länger ist er halbar. Der saure Cranberrysaft kann gekühlt bis zu 7 Tagen verzehrt werden, eine Geruchsprobe sollte trotzdem immer stattfinden.

Kann man Cranberrysaft selbst herstellen?

Natürlich, im Internet findet man viele Rezepte. Wichtig für die Herstellung eines Cranberrysaftes ist ein Entsafter!

Entsafter

Aicok Entsafter Edelstahl 

Dieser Entsafter der Firma Aicok, ist derzeit Bestseller. Er besitzt langlebige Edelstahl-Trennscheibe und Micro-Mesh-Filter. Das bewirkt, dass mehr Saft und damit auch mehr Vitamine und Mineralien aus der Cranberryfrucht gewonnen werden können. Der Dual-Speed-Motor hat 2 Geschwindigkeitsstufen und der Zuführungsschacht ist 65mm breit. Das Gerät ist einfach zu reinigen und hat 2 Jahre Garantie. (vielseitig einsetzbar z.B. auch für Orangensaft und andere Säfte)

Details ansehen Details ansehen

Ist Canberrysaft harntreibend?

Ja, das ist (auch) ein Grund, warum er bei bei Blasenentzündungen angewendet wird.

Welcher Canberrysaft ist der Beste?

Hier können wir keine allgemein gültige Antwort geben. Im Test der Stiftung Warentest haben alle 5 getesteten Granberrysäfte (davon 4 Bio-Säfte) mit “gut” abgeschnitten. Hier entscheidet wohl am Ende der eigene Geschmack, die zugeführten Inhalts- und Zusatzstoffen sowie der Preis.

Hilft Canberrysaft gegen Gicht?

Ja, auch hier kommt die entzündungshemmende Wirkung der Cranberry zum tragen. Dem Cranberrysaft wird nachgesagt, dass er sich lindernd auf den Harnsäurehaushalt auswirkt. Wir empfehlen aber keine Mixturen sondern den 100-prozentigen Cranberrysaft.

Kann ich Canberrysaft zur Vorbeugung / Prävention trinken?

Ja, gerade zur Vorbeugung von Blasenentzündungen, Magen-Darm-Entzündungen und Herz-Kreislauf-Schwächen empfiehlt sich Cranberrysaft!

Weitere gesunde Säfte

Hier gibt es weiter gesunde Säfte, die für Wohlbefinden sorgen aber auch als Hausmittel eingesetzt werden können. Auf den folgenden Seiten, die sich teilweise noch täglich mit Inhalt füllen, gibt es sehr viel Wissenswertes zum Gemüse oder zur Frucht.

Sollte eine Frage nicht beantwortet sein, schreiben Sie unten einfach in das Kommentarfeld.



Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*